Familien Shooting

Infos und Tipps
Wie läuft ein Familien-Shooting ab?

Für ein Familien-Shooting (2-5 Personen), kommst du zum vereinbarten Termin mit deiner Familie zu mir ins Studio und ich nehme mir ca. 1,5 bis 2 Stunden für euch Zeit. Nach einer kurzen „Kennenlern-Phase“ beginnen wir mit den Aufnahmen und machen verschiedene Kombinationen (Mama/Papa/Oma/Opa mit Kind, Einzelportraits, Geschwisterfotos, alle gemeinsam, etc.). Damit alles nach deinen Wünschen verläuft, ersuche ich dich, bereits bei der Buchung kurz bekannt zu geben, was du dir vorstellst bzw. von mir erwartest. Es sind deine Fotos und daher bin ich für neue Ideen jederzeit offen. Allerdings möchte ich anmerken, dass ich nicht zwanghaft ein Bild „nachstellen“ kann, denn authentische Bilder und Spaß stehen im Vordergrund meiner Shootings.

In meinem Studio habe ich für eine angenehme, familiäre Atmosphäre und eine kleine Erfrischung zwischendurch gesorgt. Ihr sollt euch schließlich wohlfühlen (wir sind ja nicht beim Zahnarzt).

Kurze Zeit nach dem Shooting erhältst du einen Link zu einer geschützten Online-Galerie, mit allen vorausgewählten Bildern. Aus diesen darfst du dir dann deine Favoriten (entsprechend der in den Paketen festgelegten Anzahl) auswählen. Diese werden dann von mir sorgfältig und mit viel Liebe zum Detail bearbeitet.

Nach etwa einer Woche Bearbeitungszeit sind die Bilder fertig. Du erhältst – nach Zahlungseingang – wiederum einen Link zu einer geschützten Online-Galerie, wo du dir deine fertigen Bilder herunterladen kannst. Du bekommst die entstandenen Bilder in hoher Auflösung und auf Wunsch in Web-Auflösung (zB. für die Verwendung auf Facebook, WhatsApp, Instagram, etc.).

Muss ich mein Kind/meine Kinder auf das Shooting vorbereiten?

Wie wir alle wissen, funktionieren Kinder nicht nach einem bestimmten Schaltplan. Sie haben ebenso gute wie schlechte Tage. Dennoch bin ich davon überzeugt, wenn man Kinder entsprechend darauf vorbereitet, wie ein Fotoshooting abläuft und ihnen ein wenig Zeit zum „Ankommen“ lässt, machen die Meisten innerhalb kürzester Zeit tüchtig mit. Das Kind muss auch nicht immer direkt in die Kamera schauen, oft entstehen die tollsten Bilder wenn man Kinder einfach Kind sein lässt.

Kleidung/Outfits:

Bei Familienfotos empfiehlt es sich helle, unifarbene Kleidung zu tragen und auf große, bunte Musterungen/Aufdrucke/Logos zu verzichten. Die Wirkung der Bilder ist wesentlich besser wenn die gesamte Familie ein einheitliches, aufeinander abgestimmtes Erscheinungsbild hat (zB. alle blue-jeans und weißes Shirt/Hemd/Bluse) oder die Farben der Kleidungsstücke miteinander harmonieren, auch die Socken! (zB. Pastell-Töne, verschiedene Nuancen einer Farbe, etc). Weiterführende Tipps: Kombinieren von Farbtönen

Wollt ihr verschiedene Sets mit unterschiedlicher Kleidung, so nehmt bitte etwas zum Umziehen mit (2 bis max. 3 verschiedene Outfits sollte sich ausgehen). Bei Kindern empfiehlt es sich, weitere Ersatzkleidung mitzunehmen.

Tipps:
  • Mitbringen braucht ihr prinzipiell nichts, außer guter Laune. Habt ihr allerdings spezielle Deko-Wünsche, Vorstellungen oder ein besonderes Familienmaskottchen bzw. Lieblingsspielzeug das unbedingt mit auf’s Bild soll, dann packt es ein und nehmt es mit!
  • Ein sehr wichtiger Punkt für tolle Familienfotos ist folgender: Alle Erwachsenen schauen bitte (lächelnd) zum Fotografen und nicht zum Kind (außer es ist anders vorgesehen). Meine Frau und ich versuchen, das Kind/die Kinder dazu zu bringen in die Kamera zu lächeln. Es wäre sehr schade, wenn es letztlich nur Bilder gibt, wo zwar das Kind perfekt zu mir blickt, die Eltern jedoch nicht.
  • Vor dem Shooting sollten bitte die Hosentaschen geleert und auffällig große Armbanduhren abgelegt werden (außer es ist ein besonderes Accessoire).
  • Ich habe die Erfahrung gemacht, dass nackte Füße auf einem Foto wesentlich natürlicher wirken, als wenn man einen Haufen verschieden farbiger Socken auf dem Bild sieht (das Bild wirkt dadurch unruhiger). Solltet ihr das jedoch nicht wollen, achtet auch hier auf einheitliche Farben und keine Löcher in den Socken.
  • Themen-Shootings zu bevorstehenden Anlässe wie Weihnachten, Ostern, Halloween, etc. sind immer wieder gefragt. Daher biete ich regelmäßig Termine für bestimmte Themen-Shootings an, wo ich verschiedene Deko-Materialien zur Verfügung stelle.
  • Willst du das Shooting verschenken, vergewissere dich bitte, dass die Beschenkten das auch wirklich machen möchten. Nur so kann eine entspannte Atmosphäre zustande kommen.
Klicke hier, damit du dir dein Fotoshooting sicherst!
Jetzt anfragen
Cookie Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung bei der Nutzung unserer Website zu verbessern. Wenn Sie unsere Dienste über einen Browser nutzen, können Sie Cookies über Ihre Webbrowser-Einstellungen einschränken, blockieren oder entfernen. Wir verwenden auch Inhalte und Skripte von Drittanbietern, die Tracking-Technologien verwenden können. Sie können Ihre Zustimmung unten selektiv angeben, um solche Drittanbieter-Embeds zuzulassen. Umfassende Informationen über die von uns verwendeten Cookies, Daten, die wir sammeln und wie wir sie verarbeiten, finden Sie im Datenschutz
Youtube
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Youtube
Vimeo
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Vimeo
Google Maps
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Google

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen